leistungen

Mit den richtigen Handgriffen zum gewünschten Ergebnis.

Jede Fliesen- und Plattenfläche, egal ob im Wandbereich oder auf dem Fußboden, kann nur so perfekt sein, wie ihr Untergrund vorbereitet worden ist. Deshalb legen wir sehr großen Wert auf eine gründliche Untergrundvorbereitung. Sie ist die wichtigste Voraussetzung bei all unseren Verlegetechniken. Sie kann in einem Estrich oder Heizestrich bei Fußbodenheizungen bestehen, in Putzausbesserungsarbeiten an den Wänden oder lediglich in der Abdichtung von feuchtraumgeeigneten Rigipsplatten durch einen Dichtanstrich. Erst dann folgt die Fliesenverlegung.

Die häufigste Verlegetechnik bei Fliesen besteht heute in der Klebetechnik. Die Baustoffindustrie bietet dazu hochwertige Fliesenkleber, die sich nach den verschiedenen Anwendungsbereichen in starre oder Flexkleber unterteilen. Wir verwenden für unsere Fliesenverlegungen Fabrikate, die sich durch beste Verlegeeigenschaften und Festigkeit auszeichnen.

In verschiedenen Bereichen wie beispielsweise der Verlegung von Natursteinplatten im Außenbereich oder stark unebenen Fußböden wenden wir die Verlegung im Dickbettmörtel an. Sie vermeidet die vorherige Aufbereitung des Rohfußbodens. Diese Verlegetechnik ist außerdem für Industriefußböden bestens geeignet.
Dünne Trennwände, wie sie beispielsweise in Toilettenanlagen benötigt werden, errichten wir aus Spaltklinkern bei gleichzeitiger, beidseitiger Fliesenverlegung. Diese Verlegetechnik erspart teure Trockenbauarbeiten oder Fertigelemente.

Es gibt kaum einen Fußboden und keine Wand, für die wir nicht die effizienteste und haltbarste Verlegetechnik finden. Wir finden für Sie die Lösung im besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Fragen Sie uns an, wir beraten Sie gern.